T O P
_number11

Fragen, in denen es um kritische Themen geht, können nach Abschätzung des Modteams entfernt werden. Dabei wird bei jeder Frage abgewägt, inwiefern der Beitrag eine gute Diskussionslage bieten kann und nicht einfach nur Hetze und/oder grausam ist. Beiträge, bei denen es sich um offensichtliche Trollposts handelt, die gegen Minderheiten hetzen, Tierquälerei enthalten oder andere "kritische Themen" verharmlosen, werden entfernt.


Shadow_Master01

Ich zitiere hier einfach mal Brad pitt "Ich möchte nicht wegen einer Muschi in den Knast"


oxyfam

Deswegen ja blowjob


Fluid_Estimate_4963

Wie kommt man überhaupt auf so einen Gedanken? Herr Richter sie hat mir doch nur einen geblasen und ich hab ihr ins Maul gespritzt


HansPeterWurstbrot

Richter: "Sie hatten Oralverkehr mit einem 13 Jährigen Mädchen. Was haben sie zu ihrer Verteidigung zu sagen?" Nutzer: "Aber eine Person bei [Gutefrage.net](https://Gutefrage.net) hat gesagt das ist Legal!!!!!11elf1!1!1!!" Mal ganz ohne Witz. Ich will nicht wissen wie viele Leute sich ohne Anwälte auf sowas berufen würden.


LrnTn

Hat man nicht das Recht auf einen Anwalt?


HansPeterWurstbrot

Ja, das recht hat man(zumindest teilweise, siehe Kommentar von dem anderen Nutzer). Stell dir mal vor was für dämliche Fälle und Argumentationen vor Gericht landen würden wenn das nicht so wäre. Obwohl, stell es dir lieber nicht vor. Das endet zu deprimierend :) Edit: Text in klammern hinzugefügt


sd_manu

Bei der Polizei sagen die das vielleicht sogar, wenn beim ersten Verhör/Befragung vielleicht noch kein Anwalt eingeschaltet ist. xD


deliciousbombaclap

Meint ihr echt Leute sind soo Lost?


inkaine

Nein, bitte nicht mit diesen Formulierungen aus Hollywoodfilmen immer denken, das wäre bei uns auch so. Solche Sätze wie "Sie haben das Recht auf einen Anwalt. Alles was Sie kann und wird vor Gericht gegen Sie verwendet." kommen zwar im Kino gut, würde aber ein deutscher Polizist nie sagen. Im deutschen Strafprozessrecht kann das Gericht in bestimmten Fällen verpflichtet sein, einen Pflichtverteidiger zu bestellen. Geschieht das nicht, wäre es ein Verfahrensfehler. Die Handlung geht aber vom Gericht aus. Ein Recht auf einen Antrag auf einen Pflichtverteidiger gibt es überhaupt erst seit 2019. Nähere Infos bei [Wikipedia](https://de.wikipedia.org/wiki/Pflichtverteidiger)


versipellis_

Im deutschen Strafprozessrecht darf man sich allerdings nicht selbst verteidigen. Zumindest nicht bei Verbrechen. Man ist sogar verpflichtet, sich einen Anwalt zu nehmen.


Vivid_Dog_5330

Stimmt nicht


versipellis_

Doch.


Vivid_Dog_5330

Nein stande schon vor Gericht und musste genau das machen nur ist es nicht wie im film


versipellis_

Google gerne mal den Unterschied zwischen Verbrechen und Vergehen.


Vivid_Dog_5330

So deine Aussage war Verbrechen stimmts? Na dann passt es ja Handel mit btmg kann bis zu 5 Jharen Freiheitsstrafe geben glaube war das oder doch 10?


versipellis_

Ja und was tut das zur Sache? Es geht um die Mindeststrafandrohung, nicht um die Maximalstrafe. Du hast offensichtlich überhaupt keine Ahnung, wovon du hier redest.


inkaine

Ich habe den Wikipedia-Eintrag nicht umsonst verlinkt, um das nicht alles erklären zu müssen. Aber die Aussagen stimmen so eben nicht. Du meinst zwar wahrscheinlich das Richtige, aber im Recht sind eben oft die Nuancen, die den Unterschied ausmachen. Wie von mir erklärt, bestellt das Gericht in Fällen notwendiger Verteidigung einen Pflichtverteidiger, wenn man keinen Wahlverteidiger hat. Notwendige Verteidigung gibt es aber in mehr Fällen als nur Verbrechen. Es gibt aber **keine Pflicht**, sich einen Anwalt zu nehmen. Wenn man keinen hat, wird eben vom Gericht einer bestellt. Den kann der Angeklagte danach auch nicht einfach ablehnen mit "will ich nicht", wenn er vorher keinen benannt hat. In besonders großen und wichtigen Fällen wird sogar neben einem vom Angeklagten gewählten Wahlverteidiger ein oder mehrere Pflichtverteidiger benannt. Besonders bekannt im Fall Beate Zschäpe, die gleich mehrere hatte. In Fällen notwendiger Verteidigung darf nicht ohne Anwesenheit eines Verteidigers verhandelt werden. Und sonst könnte ein einzelner Verteidiger durch bloße Abwesenheit Verfahren manipulieren.


HansPeterWurstbrot

Heute lernte ich.


Hupf

Quelle: Internet


Interesting-Gear-819

>Ich will nicht wissen wie viele Leute sich ohne Anwälte auf sowas berufen würden. Die Leute die es, auch wenn [GF.net](https://GF.net) "illegal" schreit, trotzdem machen.


Wuschel6000

Also sagen wir das Mädel ist 13. Frage für einen Freund.


PvtPill

Warum denken eigentlich so viele Menschen das blowjob etc kein Sex ist? Sex ist alles, nicht nur Penetration


deliciousbombaclap

Ich bin sex


fischundfleisch

Hi Sex ich bin dad


deliciousbombaclap

Hi dad ich bin 13


Theuncrying

JETZT sind wir im Geschäft. /s


RotationsKopulator

Hab einen Sitz.


Interesting-Gear-819

>Hab einen Sitz. Und ich einen sitzen.


_Alphamensch_

ich bin vorsteher


[deleted]

Klingt wie der Titel einer grottigen Komedie-Romanze mit Til Schweiger oder Jason Segel in der Hauptrolle


Interesting-Gear-819

> Jason Segel Ich weiß, ist der echte Name aber aufgrund der Aussprache hätte man es gut in Möwe übersetzen können.


be_some1

warum zählt das nicht als penetration?


MorakaTV

Die bessere frage ist, warum denkt jeder, das generell sex mit minderjährigen verboten ist? Wenn sie 17 ist, dann ist sie minderjährig und kann sex mit älteren haben. Ohne das der typ in den knast muss. Allerdings muss die minderjährige person das auch wollen.


FrohenLeid

Also wollen müssen es nicht nur minderjährige


MorakaTV

Echt jetzt, das fällt dir zu meiner aussage ein? Reddit warum tust du mir das an? Natürlich muss es für jede person einvernehmlich sein....


Pascaloli

Nein, sex ist nur penetration. Alles andere sind sexuelle handlungen, kein direkter sex. Trotzdem illegal wenn einer der partner unter 14 ist.


idkeverynameistaken9

“I did not have sexual relations with that woman”


Odd-Ad6927

Nach deiner definition wären dann alle lesbischen Frauen sowie schwule Männer, welche auf Analsex verzichten, ewige Jungfrauen.


Zekiz4ever

Sagen wir es so: es ist kein Beischlaf


PvtPill

Nein, jegliche Form der sexuellen Betätigung is per Definition Sex. Streng genommen zählt sogar Masturbation dazu. Das bezieht sich aber alles auf die sprachliche die Definition, wie der Gesetzgeber Sex definiert ist ein anderes Thema.


Zekiz4ever

Im Gesetz wird das Wort Sex nicht genannt. Es heißt entweder sexuelle Handlungen oder Beischlaf, wobei Beischlaf das ist, was die meisten Menschen als Sex bezeichnen würden (anal nicht eingeschlossen)


Party-Cartographer17

Streng genommen wird auch (intensives) küssen als sexuelle Handlung gewertet. Daher sollte man auch nicht mit einer 13 jährigen rumlecken


MorakaTV

Hier geht es aber um minderjährig und nicht um nur unter 14. Minderjährig kann man auch mit 17 sein. Natürlich auch mit 12 aber generell es als illegal hinzustellen ist halt faktisch falsch. Edit: habe erst nur den titel und nicht sein beispiel gelesen, jop das ist illegal.


Pascaloli

Es als generell illegal zu bezeichnen wenn einer der beiden unter 14 ist, ist nicht faktisch falsch. OP hat als beispiel 13 genannt, illegal. Wo ist also dein Problem?


MorakaTV

Oh lol, habe nur die überschrift gelesen. Meine schuld. Habe mich am wort minderjährig festgehangen. Edit: seine 13 ist aber auch nur ein beispiel. Sein beispiel wäre zwar illegal aber wie gesagt, eine 17 jährige kann tun und lassen was sie will.


Zekiz4ever

Und das auch nur, wenn die Person selbst nicht auch 13/14 ist... wovon auszugehen ist. Das ist eine relativ neue Änderung. Wenn beide Teilnehmer Physisch und Mental ungefähr gleich alt sind, ist es mittlerweile auch "legal". Wie das genau interpretiert wird kommt aufs Gericht an.


Alternative_Dot8184

There is only sex. Everything is sex. Do you understand that what I'm telling you is a universal truth?


Mrlate420

Sex ist alles !


RotationsKopulator

Echt? Alles? GEIL! JUNGS! ICH HATTE SEX!


Mrlate420

Einmal Döner mit alles ??


PvtPill

Sex ist alles nicht alles ist Sex…


FrohenLeid

Weil im Gesetz oft "Beischlaf" genannt wird/wurde. Also penis in Vagina. Beispiel 173 StGB FUN FACT ein bj wäre also nach diesem Gesetz zwischen verwandten legal


Takaharu7

Is das der selbe spast dessen ganzer account gerade ma paar wochen alt war und der nur so screep fragen stellte? Einsperren sollt man den.


someone_neutral

Jup, ist der mit den vielen Fragen zu ner 13jährigen


Prior_Walrus_11

Hab auch Grad den Fehler gemacht und geguckt, was der noch so fragt... Wird diese Seite garnicht moderiert?


Takaharu7

Ich fürchte nicht..


PotentialShape2271

Haha einsperren weil jemand fragen stellt. Alles klar Mr Fascho


AzzlackGuhnter

Eine Frage,zu egal welchem Thema, ist in Ordnung Wenn diese Fragen aber sich häufen und über ein solches Thema handeln dann würde ich den mindestens unter Beobachtung stellen. Sittenstrolche gehören eh alle weggesperrt


PotentialShape2271

vlt schreibt die Person ja ein Buch oder so


Takaharu7

Ich spreche von der person die ich beschreibe. Wenn du den kennen würdest, würdest du zustimmen.


[deleted]

Der Typ stellt nur so fragen, fahr dir mal das Profil rein.


[deleted]

Okay ich glaube solangsam wurde der Typ inklusive diese Frage oft genug hier gepostet


dat_oracle

kommt halt auch drauf an, wie alt der Fragende ist. Wenn beide 13 sind, gibt es keine Strafmündigkeit, demnach nicht illegal


MorakaTV

Wenn der minderjährige 17 ist und die andere person 25, passiert noch weniger, wenn es beide wollten.


Lipziger

Wie kann denn noch weniger als nix passieren?


MorakaTV

Weil bei 13 jährigen eben etwas passieren kann. Sie sind nur nicht strafmündig, das jugendamt kann den eltern aber das kind wegnehmen ( um ein beispiel zu nennen)


Lipziger

Auf welcher Grundlage könnte das Jugendamt denn in diesem Fall Kinder aus dem Elternhaushalt entfernen / in Obhut nehmen? Ich sehe bei zwei 13 jährigen untereinander keine dringende Gefahr für das Wohl des Kindes, welche, nach Prüfung des ASD, nötig wäre. Soll der Allgemeine Soziale Dienste vorbei kommen und prüfen ob zwei 13 Jährigen tatsächlich sexuelle Handlungen, einvernehmlich, miteinander ausgeführt haben? Und auch dann sehe ich das nicht als Grundlage einer Inobhutnahme. Eine Inobhutnahme ist der letzte Schritt und führt meist selbst zu potentiellen psychischen Schäden, sowohl bei den Eltern als auch bei den Kindern.


MorakaTV

Ehrlich gesagt, habe ich deinen ersten Kommentar falsch in erinnerung gehabt. Nein bei zwei 13 jährigen würde wohl nichts passieren. Da hast du wohl recht.


idkeverynameistaken9

Es gibt immer die 8%, die den Fragesteller trollen


Micha73

Fragt er das vorher?


xnachtmahrx

Von den 8% wird grad noch die IP ermittelt und dann weiter verfolgt


MorakaTV

Wie gut du die gesetzte und definition von minderjährig kennst. Erschreckend.


Cobra38

Junge…. Selbst die Frage fühlt sich illegal an….


RotationsKopulator

Also da regt mich ja die Frage schon auf!


WonderfullWitness

Die Frage klingt dumm wie Brot, war aber tatsächlich die Verteidigung vom früheren US-Präsident Bill Clinton. Er hat nach seiner Meinung nicht gelogen als er ausgesagt hatte dass er keinen Sex mit Monica Lewinsky hatte weil er Baptist ist und laut baptistischer Religion sei nur Geschlechtsverkehr Sex.


sd_manu

Wenn man vorher rauszieht ist es sicher auch erlaubt xD


deliciousbombaclap

Du hast es verstanden


MCeighty

Wenn Sie am 29.02. geboren wurde geht´s ...


Successful_Award3059

Frage nur für einen Kumpel


Affectionate-Beat100

Anal ist kein Inzest


Woodlog82

*Susi Spakowski betritt das Forum.


deliciousbombaclap

Sicher?


Woodlog82

Jetzt ja; blödes Autokorrekt halt.


Woodlog82

"Tja, es stört mich nicht, dass Du erst 13 bist." Ted Nugent


Saphichan

Was letzte Pädo?


Rudi_Richter

Ich sehe immer diese Fragen die von "GuteFrage" o.ä. hier als Screenshots gepostet werden. Fragt ihr euch nicht auch manchmal, dass das ausgedacht ist, von jemandem der Spass am Trollen (oderwienmandasnennsoll) hat? Ich kann es mir einfach nicht vorstellen, dass so viele Menschen so grenzdebil sein können. weil so eine total abwägige Frage stellen und sich über die Antworten freuen, macht vermutlich schon Spass.


Rudi_Richter

8% das ist aber eine eher philanthropische Annahme ;-)


Malk4ever

Die sollten für katholische Priester eine Untersektion bei gutefrage einrichten... oder eine FAQ


deliciousbombaclap

Hahahahahahahah omfg mademyday


ThatSusKid-exe

Also die Gesetzestexte dazu kann man auch einfach selbst googeln. Wenn man in der Lage ist das richtig zu interpretieren...


Wooxman

Die Fähigkeit zu googeln stirbt leider immer weiter aus. Wäre ja auch zu einfach, wenn man die Antwort auf Google schon nach einer Minute findet statt evtl. ein paar Stunden darauf zu warten, dass jemand auf Gute Frage oder dergleichen eine vernünftige und hilfreiche Antwort gibt.


Woodlog82

Staatsanwälte hassen diesen Trick.


Thuscabe

8%-Club


Strict-Internet-4924

Ist das schon wieder der selbe


Pory02

Ich habe kürzlich gelernt wenn die eine Person maximal 21 ist ist es legal, wenn die eltern es der anderen Person AB 14, erlauben. Also sogar Sex. Alles andere ist Illegal außer man ist ein Katholischer Priester ..


Pory02

In japan ist es übrigens scheinbar ab 13 legal... Das erklärt leider einiges...


SelcsumEkim

👮👮‍♂️ding dong


Quark1010

r/noahholdiearche


Bulky-Conference-346

Absolute no goes


teagh0st

Sagen wir Mal das Kind ist 13 Ich (M48) Frage für meinen Sohn (M13)


mschnv

Ja Ja was machst denn das denn da wo ich weiß was du hast